Stolpersteine

Stolpersteine

Die Stiftung der Familie Herbert Grillo übernahm Patenschaften für Stolpersteine, mit denen an Verfolgte des NS-Regimes namentlich erinnert wird. Die Stolpersteine fordern dazu auf, den Einzelnen mit seiner persön-lichen Geschichte, seinen Plänen und Träumen in der unvorstellbar großen Masse der Verfolgten zu sehen.

Für Jugendliche können die Stolperstei-ne den Anstoß geben, nach der NS-Zeit in ihrem unmittelbaren Lebensumfeld zu fragen und sich mit ihr auseinanderzusetzen.

 

 

 

 
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Ok